HPV Kampagne

Ärzt:innen und das Krebshilfe-Team gehen mit gutem Beispiel voran!

Wenn es um Wirksamkeit und Sicherheit der HPV-Impfung geht, liefern evidenzbasierte Fakten und Daten die wissenschaftliche Evidenz FÜR eine eindeutige  Empfehlung der HPV-Impfung für Mädchen und Buben ab dem 9. Geburtstag. Aber was kann für Eltern und Erziehungsberechtigte – die vielleicht noch zögern – überzeugender sein, als wenn onkologisch tätige Ärztinnen und Ärzte nicht nur eine Impfempfehlung aussprechen, sondern ihre eigenen Kinder, Enkeln, Neffen und Nichten gegen HPV impfen. Die Krebshilfe startete daher 2023 die nachstehende Social Media-Aktion. 

HPV-Kampagne der Österreichischen Krebshilfe