Ausweitung der kostenfreien HPV-Impfung bis 30!

Krebshilfe freut sich über die heutige Bekanntgabe durch Bundesminister Johannes Rauch, dass das kostenfreie HPV-Impfprogramm bis 30 ausgeweitet wird.

Wien, am 4.3.2024 (Internationaler HPV-Impftag). Mit der Ausweitung der kostenfreien HPV-Impfung bis 30 wird eine langjährige Forderung der Krebshilfe und der Initiative “HPV-Impfung JETZT!” umgesetzt. Die Österreichische Krebshilfe dankt den Ländern, der Sozialversicherung und vor allem Bundesminister Johannes Rauch, der diese Forderung immer mitgetragen und zur Umsetzung gebracht wird.

Die Einführung wird wie heute bekanntgegeben vor dem Sommer 2024 (derzeit befristet bis 2025) erfolgen und gesetzlich verankert.

Details zur Ausweitung werden in den nächsten Tagen bekanntgegeben. 

Bei Rückfragen:
Österreichische Krebshilfe
Doris Kiefhaber, Geschäftsführung & Projektleitung „HPV-Impfung“
Tel. +43-676 502 43 72
kiefhaber@krebshilfe.net

Logo Für eine Zukunft ohne HPV